Archiv der Kategorie: Wirtschaft

NEU: Solidarservice zur Durchsetzung von Geldansprüchen auf Erfolgsbasis

Viele Menschen haben Schwierigkeiten mit der Durchsetzung ihrer eigenen berechtigten finanziellen Forderungen. NEU: Solidarservice zur Durchsetzung von Geldansprüchen auf Erfolgsbasis weiterlesen

Advertisements

Gerichte entscheiden im Diesel-Skandal „im Namen des Volkes“ gegen das Volk!

Trotzdem: „Wenn in Ihrem Auto eine illegale Abschalteinrichtung verbaut ist, dann haben Sie einen berechtigten Anspruch gegen Verkäufer und Hersteller“, sagt UTR Vorstand Horst Roosen. Der UTR e.V. bietet seinen Fördermitgliedern schnelle außergerichtliche  Hilfe an: „Auto zurück – Geld zurück –bundesweit-“. Gerichte entscheiden im Diesel-Skandal „im Namen des Volkes“ gegen das Volk! weiterlesen

Deutschland ist im Würgegriff der Abmahnindustrie gefangen, die offensichtlich auch von Interessensgruppen und Konkurrenten unterstützt wird die niemand kontrolliert.

Das „Abmahnrecht“ bietet eine Fülle von Möglichkeiten, Geld auch aus den kleinsten Wettbewerbs- und Urheber Rechtsverstößen zu schlagen.  Das absurde ist, dass sich auch diese „Abmahner“ als „Organ der öffentlichen Rechtspflege“ wahrnehmen. Deutschland ist im Würgegriff der Abmahnindustrie gefangen, die offensichtlich auch von Interessensgruppen und Konkurrenten unterstützt wird die niemand kontrolliert. weiterlesen

Dreckschleuder Dieselmotor? Nein! Aber die Autokonzerne haben Ihre Kunden mit ihrer Abgastrickserei massiv getäuscht.

Wenn in Ihrem Auto eine illegale Abschalteinrichtung verbaut ist, dann haben Sie Autoverkäufer und Autohersteller betrogen und Sie haben einen berechtigten Anspruch gegen Verkäufer und  Hersteller. Dreckschleuder Dieselmotor? Nein! Aber die Autokonzerne haben Ihre Kunden mit ihrer Abgastrickserei massiv getäuscht. weiterlesen

Betrogen, Abgezockt, Enteignet: Abgas-Skandal, die politische Bankrotterklärung. UTR e.V.: „Auto zurück – Geld zurück – ohne eigene Kosten“.

Am 03.04.2018  berichtete „BILD“: Gute Nachrichten für Diesel-Fahrer: Vorerst soll es in Deutschland keine Fahrverbote geben. Darin scheint sich auch die Große Koalition aus Union und SPD einig zu sein.

Vorschau

Betrogen, Abgezockt, Enteignet: Abgas-Skandal, die politische Bankrotterklärung. UTR e.V.: „Auto zurück – Geld zurück – ohne eigene Kosten“. weiterlesen

Das P & R Debakel findet nicht nur in der Presse ein großes Echo, sondern auch bei den Rechtsanwälten.

Maßgebliche Tageszeitungen und die Wirtschaftspresse sehen in P & R den GAU der Finanzbranche am grauen Kapitalmarkt. Viele Rechtsanwälte üben sich auf Anwaltsportalen und mit bezahlten Google Anzeigen in juristischen Verrenkungen wie Sie den betroffenen Anlegern helfen wollen.

Vorschau

Das P & R Debakel findet nicht nur in der Presse ein großes Echo, sondern auch bei den Rechtsanwälten. weiterlesen

So wehren Sie sich gegen unverlangte E-Mail- und Fax- Werbung.

Seit dem 10. Juli 2001 kämpft der BSZ® Bund für soziales und ziviles Rechtsbewußtsein e.V. (Dieburg) für seine Fördermitglieder gegen die unlautere und unerwünschte Werbung. Jetzt hauptsächlich gegen E-Mail-Spam.  So wehren Sie sich gegen unverlangte E-Mail- und Fax- Werbung. weiterlesen